VORBEREITUNGSKURS MEDIZIN AM BMA

VORBEREITUNGSKURS MEDIZIN AM BMA

Vorbereitungskurs Medizin auf Englisch oder Deutsch – zum besseren Einstieg ins Medizinstudium
Nach dem Abitur kommt ein neuer Lebensabschnitt und Menschen mit dem Hang zum Helfen spielen mit dem Gedanken, ein Medizinstudium zu beginnen. Die Berlin Medical Academy ist hier der richtige Ansprechpartner. Warum? Weil es für Interessierte der Human-, Tier- und Zahnmedizin Vorbereitungskurse zum Studium in Deutschland wie im europäischen Ausland gibt.

Hier werden Studieninteressierte mit den grundlegenden Fähigkeiten und Fertigkeiten der wichtigsten Disziplinen vertraut gemacht. Zu diesen zählen im Bereich des “Vorbereitungskurs Medizin” Grundlagen der Physik, Chemie, Biologie, Mathematik sowie Anatomie. Der Vorbereitungskurs bietet sich für Schulabgänger und Quereinsteiger an. Denn einen Studienplatz in Medizin zu ergattern, ist gar nicht so einfach. Die Hochschulen in Deutschland und in Europa haben anspruchsvolle Zugangsvoraussetzungen, sei es ein Numerus Clausus, Wartezeit oder ein spezieller Test.

Der Vorbereitungskurs der Berlin Medical Academy ist dafür da, Studieninteressierte mit den fundamentalen naturwissenschaftlichen Kenntnissen vertraut zu machen. Denn eben diese Kenntnisse sind die Voraussetzung, eine Zulassung zum Medizinstudium zu erhalten. An der Berlin Medical Academy wird der Vorbereitungskurs Medizin auf Englisch und auf Deutsch angeboten. Für alle, die über einen Studienplatz im Ausland nachdenken, bietet sich der englischsprachige Vorbereitungskurs an, während sich für jene, die an einer der renommierten Universitäten Deutschlands in Berlin, Köln, München oder Bonn studieren möchten, der Vorbereitungskurs Medizin lohnt. Der Vorkurs Medizin hilft die Einstiegsvoraussetzungen zu verbessern. Er orientiert sich an den gängigen Aufnahmeprüfungen im In- und Ausland und vermittelt die wichtigsten Grundlagen. Zweimal im Jahr findet der 24-wöchige Vorkurs Medizin statt. Dieser setzt sich aus 400 Unterrichtseinheiten zusammen, die auf drei Tage verteilt sind. Begleitet werden die Seminare durch regelmäßige Hausaufgaben, Präsentation und Zwischenprüfungen.

Neben einer sehr guten Vorbereitung auf die Zulassungstests werden Studieninteressierte und Quereinsteiger bereits mit der modularen Grundstruktur des Studiums vertraut gemacht. So erhalten die Teilnehmer nicht nur einen fachlichen, sondern auch einen praktischen Einstieg und Vorteil. Das am Ende des Vorkurses Medizin ausgestellte Zertifikat ist an vielen Universitäten anerkannt und wird von zahlreichen Schulen besonders geschätzt – signalisiert es doch Interesse, Bereitschaft und Disziplin.

Ob Abiturient, Quereinsteiger oder berufliche neu Orientierender ist die Berlin Medical Academy eine gute und anerkannte Anlaufstelle. Hier wird Qualität geboten, um gute Einstiegschancen für einen neuen Lebensabschnitt zu schaffen.

Close Menu