Medizinstudium in Lettland: Riga gilt als Aushängeschild

In Lettland gibt es verschiedene Universitäten, an denen ein Medizinstudium auf Englisch ermöglicht wird. Die Wichtigste für ausländische Studenten stellt dabei die Lettische Universität in Riga dar. Als Teil des medizinischen Ausbildungsangebots können sich deutsche Studieninteressierte für das medizinische Studium in Lettland immatrikulieren und sich so ihren Traum erfüllen, Medizin zu studieren und Arzt zu werden. Der Abschluss eines Medizinstudiums in Lettland wird in der gesamten EU, und selbstverständlich auch in Deutschland, anerkannt.

Lettische Universität in Riga – Medizinische Fakultät

Die älteste Universität Lettlands mit englischem Studienangebot befindet sich in der Hauptstadt Riga. Die Studiengänge an der Lettischen Universität erfüllen deutschen Studenten den Wunsch nach einem Studium der Humanmedizin. Das Studium der Medizin dauert sechs Jahre und die Studiengebühren betragen circa 8000 € pro Jahr.

Für die Zulassung zum Medizin Studieren an der Universität in Riga sind eine Allgemeine Hochschulzugangsberechtigung, ein Englisch Test und ausgezeichnete Leistungen in den naturwissenschaftlichen Fächern Biologie, Chemie und Physik erforderlich.

Wir empfehlen Studenten unser vorbereitendes Semester Medizin zu belegen. Im Rahmen dieses Semesters können sich unsere Studenten erfolgreich auf die Bewerbung und die Prüfungen eines medizinischen Studiums an lettischen Hochschulen, insbesondere der Lettischen Universität in Riga, vorbereiten.

Weitere Informationen zum Studium der Humanmedizin in Riga finden Sie auf der Website der Hochschule.

Über Lettland

Lettland, mit seiner Hauptstadt Riga, gehört zu den Baltikstaaten, die sich im Norden Europas befinden. Im Verhältnis zu allen anderen europäischen Staaten ist die Bevölkerungsdichte eher gering.

Für ausländische Studierende der Lettischen Universität in Riga betragen die monatlichen Lebenshaltungskosten circa 700 €, wobei die Unterhaltkosten für die Auslandssemester im Zentrum der Hauptstadt etwas abweichen können.