fbpx
Medizinstudium im Ausland

Medizinstudium im Ausland

Würdest du gerne Arzt werden, hast aber eine zu schlechte Abschlussnote? Für viele kommt die Frage wo sie Medizin studieren sollen oft gar nicht in Frage, weil sie denken, dass aufgrund des zu hohen NC‘s für sie ein Medizinstudium gar nicht in Sicht ist. Die Meisten nehmen an, das Medizinstudium sei aufgrund des Auswahlverfahrens in Deutschland nur etwas für Einser-Schüler. Es geht aber auch anders. Im Ausland z.B. haben die Universitäten andere Voraussetzungen für das Medizinstudium aufgestellt. Der größte Vorteil im Ausland ist, dass man zum Medizinstudium auch ohne einer sehr guten Abschlussnote zugelassen wird, da vielerorts das Medizinstudium ohne NC ist. Daher können auch all diejenigen für ein Medizinstudium im Ausland aufgenommen werden, die keinen sehr guten NC haben!

Aber es gibt auch viele weitere Vorteile, die mit einem Studium im Ausland verbunden sind. Abgesehen davon, dass man viele Kontakte knüpfen und seinen persönlichen Horizont erweitern kann, ist eine Zeit im Ausland sicherlich die Zeit, die man am wenigsten vergisst, da man dadurch sich weiterentwickelt und tolle Erlebnisse sammeln kann. Du kannst deine Sprachkenntnisse erweitern oder vertiefen, sowie eine andere Kultur und Lebensweisen kennenlernen. Zudem sind die Lebensunterhaltskosten vielerorts viel günstiger als in Deutschland. Daher sind die Kosten für das Medizinstudium überschaubar, trotz der Studiengebühren.

Doch wenn man sich im Ausland bewirbt, gibt es trotzdem auch ein paar Hindernisse, die mit einer perfekten Vorbereitung jedoch kein Problem darstellen. Da im Ausland das Medizinstudium ohne NC ist, muss man stattdessen verschiedene Aufnahmeprüfungen bestehen, um einen Studienplatz zu bekommen. Um an den renommierten europäischen Universitäten zugelassen zu werden, müssen die Bewerber meist fundierte Kenntnisse in Biologie, Anatomie, Chemie, Physik und Mathematik vorweisen können. Zudem müssen diese Kenntnisse in Englisch vorhanden sein. Um diese Aufnahmeprüfungen zu bestehen, bedarf es daher einer gezielten und sehr guten Vorbereitung. Und bei genau dieser Vorbereitung können wir dir helfen! 👍 Die Berlin Medical Academy bietet das intensive Vorsemester Medizin an, mit dem du perfekt auf das Medizinstudium im Ausland vorbereitet wirst. Nach Teilnahme und Bestehen des Vorsemesters Medizin wirst du über das notwendige Wissen verfügen, um erfolgreich die Aufnahmeprüfungen zu bestehen und das Medizinstudium ohne NC meistern zu können.

Wenn Möchtest du mehr über das Vorsemester Medizin erfahren? Du kannst uns hier erreichen, um unverbindlich und kostenlos mehr Informationen zu erhalten:

Tel: +49 (0)30 86807767, E-Mail: [email protected] oder besuche https://bit.ly/2N6TAgZ.

Wir freuen uns schon auf dich!

Close Menu